Aktuelles

Eintritt in die Brüdergemeinschaft

Am 1. Februar wurde Reinhard Niemerg im Rahmen einer Vesper durch den Leiter Br. Helmut Zech und dem Noviziatsleiter Br. Thomas Wierling ins Postulat der Brüdergemeinschaft der Canisianer aufgenommen. Seine Familie wohnte diesem wichtigen Ereignis bei. Bei der Begrüßung zitierte Br. Thomas einen Gedanken ...

Weitere Info

 

Aktuelle geistliche Angebote

"Ich höre auf die Stille"Junge Erwachsene erhalten die Möglichkeit mit Hilfe des kontemplativen Gebetes und Elementen des ignatianischen Exerzitienweges einen Zugang ... mehr

Weitere Info

 

Friedens-Er-Wachen, Sitzen in Stille

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Friedensgebet der Brüdergemeinschaft und der Zen-Gruppe an jedem 3. Freitag im Monat (20. Januar) um 19.30 Uhr in der Kapelle des Canisiushauses. Die Menschheit in der aktuellen Verfasstheit ist global vernetzt, daher komplex. Kein Ereignis, kein Mensch, kein Gedanke ist isoliert ...

Weitere Info

 

Einführung von Rektor Bornemann mit st. Generalvikar J.Reidegeld

Klarem Himmel und Sonnenschein verhieß uns einen schönen Tag. Fast alle Brüder, der scheidende Rektor Withake, der stellvertretende Generalvikar Jochen Reidegeld und weiter Gäste waren anwesend.

Weitere Info

 

Verabschiedung von Heinz Withake - Rektor des Canisiushauses

Pastor Heinz Withake, geistliche Beirat der Brüdergemeinschaft und Rektor des Canisiushauses, wurde am 2. Juli 2016 feierlich in den Ruhestand verabschiedet...

Weitere Info

 

Die "Zeichen der Zeit erkennen!"

... so fasst Bruder Helmut Zech, Leiter der Brüdergemeinschaft der Canisianer, das Programm zusammen, nach dem sich der Orden heute engagiere. In Klein- und Kleinstkommunitäten von zwei oder drei Mitbrüdern leben die insgesamt 34 Mitglieder der Gemeinschaft verteilt über das Bistum Münster und einer Außenstelle in Hildesheim zusammen.

Weitere Info

 

Eine Woche Urlaub bei der Brüdergemeinschaft der Canisianer

Dietmar spricht ganz leise, bedächtig. Für einen, der die Welt "da draußen" gerade erst verlassen hat, fast schon beängstigend ruhig. In wenigen Minuten wird Dietmar ganz schweigen. Stundenlang. Für ihn ist das "wie Leistungssport", so sagt er. Oder wie Auftanken. Er nennt das "Wellness für die Seele". Um kurz vor sieben versammelt sich die Münsteraner Brüdergemeinschaft der Canisianer ...

Weitere Info

 

Kontakt

Canisiushaus
Canisiusweg 23
48151 Münster
Telefon: 0251 / 77768-0
E-Mail: info@canisianer.de
> Weitere Kontakte

Gottesdienste im Canisiushaus

Eucharistiefeier
Sonn- und Feiertag: 9.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag: 7.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 18.00 Uhr

Stundengebet
Täglich:
7.00 Uhr, 12.00 Uhr und 18.00 Uhr
Ggf. entfällt es zu Gunsten des Gottesdienstes.

Den aktuellen Gottesdienstplan finden Sie hier...

Logo Bistum Münster