Verabschiedung von Heinz Withake - Rektor des Canisiushauses

Über drei Jahrzehnte war Heinz Withake Rektor und geistlicher Rat der Brüdergemeinschaft der Canisianer. Er begleitete die Gemeinschaft seelsorglich und wirkte beratend in den unterschiedlichen Gremien sowie in der Ordensausbildung mit.

Daneben war er bis zu seinem 65. Lebensjahr auch Leiter der Abteilung Schüler, Lehrer, Eltern in der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Bischöflichen Generalvikariat. Letztes Jahr legte er auch sein Amt als Geistlicher Beirat der Katholischen Elternschaft Deutschlands (KED) nieder.

Im März diesen Jahres entpflichtete Bischof Dr. Felix Genn Pastor Withake von seinen Aufgaben, und zugleich wurde ihm der Status eines „Parochus emeritus“ (emeritierte Pfarrer) verliehen.

Auf "Peter und Paul" 2016 feierte Withake sein goldenes Priesterjubiläum.

Bekannt ist Heinz Withake auch von seinen Gottesdiensten auf Plattdeutsch, die u.a. auf dem Mühlenhof oder in St. Lamberti stattfanden. Dafür erhielt er 2010 den Rottendorf-Preis. Dieser Leidenschaft sowie dem Genuss von guten Fußballspielen möchte er treu bleiben.

Am Samstag, den 2. Juli um 10.00 Uhr wurde Pastor Withake von „seinen“ Brüdern und der Gottesdienstgemeinde im Canisiushaus verabschiedet und gefeiert. Hinzu kamen viele Verwandte, Freunde und Honoratioren, wie den ehemaligen und neuen Generalvikar. Letzter lobte in seiner Predigt Heinz Withake u.a. für seine Gabe, Konflikte zwischen Menschen konstruktiv angehen zu können. 
Nach dem Gottesdienst, Dankreden und Heinz Withakes Abschlussgedanken gab es bei strahlendem Sonnenschein einen Sektempfang im Innenhof des Canisiushauses. Anschließend wurden alle Gäste zu einem Imbiss eingeladen.

Das schlichte und doch feierliche Abschiedsfest passte zu unserem ehemaligen Rektor. 
Die Brüdergemeinschaft dankt unserem ehemaligen Rektor Withake für seinen treuen und wertvollen Dienst. Wir wünschen ihm einen guten Übergang in einen erfüllten Ruhestand und dazu Gottes reichen Segen.

 

 

Kontakt

Canisiushaus
Canisiusweg 23
48151 Münster
Telefon: 0251 / 77768-0
E-Mail: info@canisianer.de 
Zufahrt: über Kleihorststraße
> Weitere Kontakte

Gottesdienste im Canisiushaus

Eucharistiefeier
Sonn- und Feiertag: 9.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag: 7.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 18.00 Uhr

Stundengebet
Täglich:
7.00 Uhr, 12.00 Uhr und 18.00 Uhr
Ggf. entfällt es zu Gunsten des Gottesdienstes.

Den aktuellen Gottesdienstplan finden Sie hier...

Die Zeiten der Weihnachts-Gottesdienste finden Sie hier

Logo Bistum Münster