Neuer Brüderrat für die Canisianer

Br. Helmut Zech, Br. Christoph von Netzer, Bischof Felix Genn, Br. Thomas Wierling, Br. Konrad Schneermann und Br. Karsten-Johannes Kruse (v.l.n.r.)

Bischof Genn wies in seiner Predigt auf das Bild des kleinen Steins, der, ins Wasser geworfen, große Kreise ziehen kann. So habe die Gemeinschaft, die heute 28 Brüder zählt, in ihrem Dasein, besonders für die Menschen am Rande, eine große Wirkung. Der neue Leiter Br. Konrad dankte seinem Vorgänger, Br. Helmut Zech, für seinen langjährigen Dienst in der Gemeinschaft. Er betonte, dass gemeinsame Entscheidungen als Antworten im gemeinsamen Hören aufeinander und auf das Wort Gottes gefunden werden müssen - dazu seien die Brüder heute herausgefordert.

(Text: Pfr. Ludger Bornemann)

Gottesdienste im Canisiushaus

Eucharistiefeier
Sonn- und Feiertag: 9.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag: 7.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 18.00 Uhr

Stundengebet
Täglich:
7.00 Uhr, 12.00 Uhr und 18.00 Uhr
Ggf. entfällt es zu Gunsten des Gottesdienstes.

Den aktuellen Gottesdienstplan finden Sie hier...

Kontakt

Canisiushaus
Canisiusweg 23
48151 Münster
Telefon: 0251 / 77768-0
E-Mail: info@canisianer.de 
Zufahrt: über Kleihorststraße
> Weitere Kontakte

Logo Bistum Münster